Zerkleinern organischer Abfälle

Wir häckseln Buschwerk und Stammholz mit unserem speziell für diese Arbeiten ausgerüsteten mobilen Buschhacker. Der Hacker wird von einem geschulten Mitarbeiter aus der Fahrerkabine beschickt. Der Personalbedarf umfasst also nur eine Person.

Der Ladekran kann acht Meter zur Seite auslegen und somit auch Böschungsansätze und weiter zurückliegenden Baumschnitt mühelos erreichen. Sobald ein Bereich abgeräumt ist, fährt der Maschinist, ohne die Fahrerkabine verlassen zu müssen, zum nächsten. Der angehängte Auffangbehälter hat ein Fassungsvolumen von 25 m³ und wird in kürzester Zeit per Abrollkipper ausgetauscht.

Verarbeitet wird Holz bis zu einem Durchmesser von 50 cm. Die Qualität erfüllt die Anforderungen von Hackgutheizungen.

Join our Newsletter

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.

Contact Us

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.